Posterpreis bei der ECCE12 für Viktoria Wiedmeyer

30.09.2019 -  

Das Poster vom Lehrstuhl Systemverfahrenstechnik zum Thema der kontinuierlichen Kristallisation in einem Rohrwendelkristallisator wurde auf der ECCE12 in Florenz mit einem Posterpreis ausgezeichnet.

 Präsentiert wurde das Poster von Viktoria Wiedmeyer, die demnächst an der FVST ihre Promotion abschließen wird und zur Zeit an der ETH Zürich das Thema der Kristallisation weiter sehr intensiv in der Gruppe des geschätzten Kollegen Prof. Marco Mazzotti, Ehrendoktor der FVST, bearbeitet.

Das Poster ist das Ergebnis einer erfolgreichen Arbeit im Rahmen des SPP 1679 "Dynamische Simulation vernetzter Feststoffprozesse", der von 2014 bis 2019 gemeinsam mit mehreren Kollegen der FVST und aus ganz Deutschland bearbeitet wurde.

Herzlichen Glückwunsch an Viktoria Wiedmeyer zu diesem Poster Award 2019!

Posterpreis

IMG-20190919-WA0019

Weitere Informationen unter:
Viktoria Wiedmeyer - https://snicc.ethz.ch
ECCE12 - http://www.ecce12-ecab5.org/
SPP 1679 - https://www.tuhh.de/spe/research/spp-1679-dynsim-fp.html
Systemverfahrenstechnik Magdeburg - http://www.svt.ovgu.de/