Kommission für Öffentlichkeitsarbeit (KÖA)

 

Die Kommission ist für die Koordination der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik verantwortlich.
Sie setzt sich aus Vertretern der verschiedenen Institute bzw. Lehrstühle, des Max-Planck-Instituts für Dynamik komplexer technischer Systeme, des Dekanats und des Fachschaftsrats zusammen.

 

Letzte Änderung: 06.06.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Manuela Dullin-Viehweg
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: