Dekanat

Das Dekanat besteht aus 3 vom Fakultätsrat gewählten Interessenvertretern, die zusammen mit der Dekanatsverwaltung die Leitung der Fakultät Verfahrens und Systemtechnik übernehmen.

 Der Dekan leitet die Fakultät und ist unter anderen für Personal - und Finanzangelegenheiten zuständig.

Der Prodekan ist der Stellvertreter des Dekans und übt in seinem Namen dieselben Tätigkeiten wie der Dekan aus.

Der Studiendekan ist ein spezieller Beauftragter der sich um die akademische Lehre der Fakultät kümmert.

Letzte Änderung: 06.06.2018 - Ansprechpartner: Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Manuela Dullin-Viehweg